Wir geben Kindern in Nepal eine Zukunft

... und Sie können dabei helfen!

da en fr de hi ru es

Schule unterstützt ZuKi beim Hostelbau für die auswärtigen Schüler der Champa Devi English Boarding School in Shreechaur,

Schüler und Lehrer laufen über 3000 Runden für eine gute Sache,

Klasse 5c läuft 225 Runden und sichert sich damit die von den Ausrichtern versprochene Klassenpizza für die meisten Runden.

ZUKI Banner web

Das Gymnasium Einsiedel gestaltet seine letzte Schulwoche vor den Sommerferien immer ganz besonders. Das Motto „Gemeinsam sind wir stark“ steht über allen Aktivitäten. Und der Dienstag war wieder Tag des Sponsorenlaufs. Bereits zum 4. Mal hat die Schulgemeinschaft Gelder für unsere Nepal-Projekte erlaufen.

Wir haben schon in den Vorjahren berichtet, aber auch in diesem Jahr waren der Einsatz aller in der Schule Beteiligten und die Veranstaltung selbst wieder so überwältigend, dass wir erneut darüber berichten müssen. Und wieder war der geschäftsführende Vorstand vor Ort, um sich an der Veranstaltung zu erfreuen.

Schon vor 8 Uhr begannen aufgrund der drohenden Hitze am Tag die Schüler ihre Runden zu laufen. Doch die Hitze schreckte auch am frühen Mittag niemanden ab. Runde um Runde brachten die engagierten Läuferinnen und Läufer hinter sich. Ein genauer Ablaufplan sorgte dafür, dass der Eifer ungebremst in Laufen umgesetzt werden konnte.

An unserem ZuKi-Stand bekamen wir schnell von den Schülern Berichte, wie viele Runden und wie lange sie gelaufen waren. Nach den jeweiligen Laufzeiten kamen Lehrer und Schüler an unserem Stand vorbei und ließen sich über unsere Arbeit informieren.

Im Computerraum saß derweil eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern und gab in vorbereiteten Listen die gelaufenen Runden und die zu erwartenden Sponsorengelder ein.

Der Höhepunkt des frühen Mittags war dann die Bekanntgabe der Ergebnisse, ein Riesenjubel brach in der Aula des Gymnasiums aus. 3051 Runden liefen die Schülerinnen und Schüler dazu kommen aber auch noch Lehrerrunden, wie wir beim anschließenden Zusammensein mit dem Kollegium erfuhren.

Was für eine tolle, engagierte Schule, welch ein wunderschöner Tag für ZuKis Projekte.

Wir danken allen für ihr Engagement und für die nette Aufnahme.

Wir haben uns wieder sehr wohl gefühlt am Gymnasium Einsiedel und wünschen allen nach dieser letzten engagierten Woche wunderschöne Sommerferien!